Raphaël Liechti

Raphaël hat ganz klassisch an der Schule für Gestaltung Biel die Ausbildung zum Grafiker absolviert und 1999 erfolgreich abgeschlossen.

Seine erste Station als Gestalter war Hot’s Design Communication in Biel, wo er bis 2002 erste Berufserfahrungen sammelte. Darauf folgten einige Wanderjahre als freier Gestalter und damit verbunden das erste Interesse für digitale Medien.

Dies war mit der Grund, warum er sich 2006 bei orange8 interactive ag (Goldbach Interactive AG) um die Stelle des Screendesigners beworben hatte. Kleines Detail: das Bewerbungsgespräch fand damals unter anderem mit Steve statt.

Dank seiner Liebe zum Detail, seiner Ideen & Kreativität und auch dank seiner offenen Art, stieg der sympathische Romand relativ rasch zum Art Director und später zum Senior Art Director auf. Insgesamt war er während ziemlich genau 10 Jahren bei Goldbach Interactive AG in führender Position tätig.

Im März 2016 kam dann der Wechsel zu nexum Agency Switzerland AG in Bern wo er ebenfalls während rund 4 Jahren als Senior Art Director unterwegs war. In dieser Rolle war er massgeblich an vielen erfolgreichen Projekten beteiligt und dabei verantwortlich für Kunden wie AEW Energie AG, Bernexpo, Coop, DT Swiss, Inselspital Bern, Interdiscount, McDonald’s, Novartis, Omega, PostFinance, Swisscom, Swica und TCS.

Bei cubegrafik übernimmt Raphaël die Leitung der Kreation und ist damit für die visuelle Handschrift der Agentur verantwortlich.

 

Übersicht