Stefan Schwab

Auftraggeber: Furrerhugi
Kunde: Stefan Schwab
Projektpartner: Furrerhugi

Ausgangslage

Stefan Schwab ist ein Unternehmer und Investor mit langjähriger Erfahrung im Bereich Engineering und Mikrotechnik.

Die neue Website soll die Bekanntheit von Stefan Schwab und seiner Tätigkeit steigern.

Umsetzung

Durch die klare Struktur und ein schlichtes Design mit viel Weissraum steht der Inhalt klar im Vordergrund.

Die Website ist als One Pager angelegt und modular aufgebaut. So können zukünftig einfach neue Inhalte hinzugefügt werden.
Mit dem sticky Header weiss der Nutzer immer, in welchem Bereich er sich gerade befindet.

Die Unternehmen, in die Stefan Schwab bisher investiert hat, werden in einem Overlay näher vorgestellt. Sie können entweder via Slider durchgesehen oder direkt auf der Seite ausgewählt werden. Ein Icon kennzeichnet den jeweiligen Investitionsbereich.

Zitate lockern die Seite auf und dienen zusätzlich als Trenner zwischen Themen.

Lösung

Die Website ist responsive und funktioniert dadurch einwandfrei auf allen Endgeräten.

Als kleines spielerisches Element haben die Rahmen beim Scrollen einen leichten Parallax-Effekt (der Vordergrund und Hintergrund werden in einer anderen Geschwindigkeit bewegt).

Umgesetzt wurde der neue Auftritt mit dem vielseitig bewährten CMS von WordPress.

Übersicht